Skip to content
SERVICES

Identity und Access Management (IAM) Services

IAM bedeutet, den richtigen Personen ermöglichen, auf die richtigen IT - Systeme und Daten zuzugreifen, und zwar den Rollen der Personen im Unternehmen entsprechend.

Welche Probleme lösen wir

Wir helfen unseren Kunden, etwaige Probleme in komplexen Landschaften zum Thema IAM zu überwinden.
 

Wie wir helfen können

Wir bieten eine Reihe von Identity und Access Management (IAM) Services um Ihnen zu helfen:
Wachsende Zugriffsrisiken und Komplexität bewältigen

Für Unternehmen, die große ERP-Plattformen wie SAP betreiben, werden ebendiese Systeme immer komplexer, da immer mehr Anwendungen über den eigentlichen Zweck hinaus eingesetzt werden. Wir helfen diese Komplexität zu verstehen und zu managen.

Den Überblicks über das Zugriffsrisiko verschaffen

Angesichts zunehmender interner und externer Zugriffsrisiken kann die Erstellung eines genauen Bildes des Benutzerzugriffs in Ihrem Unternehmen ein großes Problem darstellen. Wir können Ihnen helfen, Ihr Netzwerk zu sichern, indem wir Überwachungs- und Berichtstools implementieren, einschließlich unseres eigenen IAM-Analyse-Dashboards, um damit einen zentralen Überblick zu schaffen.

Gleichgewicht zwischen Produktivität und Compliance

Die User im System brauchen genügend Flexibilität um produktiv zu sein und sollen gleichzeitig Ihre Sicherheitsstandards einhalten. Mit Self-Service, Access Governance, Passwortverwaltung und regelbasierten Workflows können Sie den Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich selbst und ihre Teams zu verwalten und dabei ein Gleichgewicht zwischen effizienter und sicherer Arbeit zu finden.

Erfahren Sie, wie wir Ihrem Unternehmen helfen können

Die Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns

bank
Reduzieren Sie Ihre Kosten für die Verwaltung der Zugriffskontrolle

Wir helfen Ihnen dabei, die Verwaltungskosten für Ihr Benutzermanagement erheblich zu senken und gleichzeitig die administrative Zeit für IT- Zugänge zu reduzieren.

Gleichzeitig stellen wir sicher, dass Ihre Kontrollsysteme mit Ihren Personaldaten integriert werden, um die Notwendigkeit einer weiteren Dateneingabe zu beseitigen.

FIND
Vollständige Transparenz des Unternehmenszugriffs

Angesichts zunehmender Risiken wie Cyberkriminalität und Nichteinhaltung gesetzlicher Vorschriften gewährleistet ein zentraler Überblick über alle Benutzer und deren Zugriffsrechte ein effektives Risikomanagement - und stellt gleichzeitig sicher, dass Sie auf externe Prüfungen gut vorbereitet sind.

INCREASE
Verbessern Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter

Rechtzeitige Bereitstellung und Verwaltung von Zugriffsanfragen sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter produktiv bleiben können. Mit Self-Service, Passwortverwaltung und regelbasierten Workflows können sie sowohl effizient als auch sicher arbeiten.

Bulb
Zugang zu qualifizierten IAM-Ressourcen als Service

Wir können Ihnen sowohl die geschäftlichen als auch die technisch relevanten Kenntnisse vermitteln um Sie beim Aufbau eines äußerst kosteneffizienten IAM-Betriebs zu unterstützen.

Fallstudien

Vertrauenswürdig bei der Bereitstellung von Risiko- und Sicherheitslösungen weltweit

Siemens-logo colour
Ruralco-Logo_RGB-1
94583906f6e8b7a786017d9b600aed7f8681013b
2560px-Sodexo_logo.svg
Japan_tobacco_International_JTI_logo

Verbesserte Effizienz, Genauigkeit und Umfang Interner Kontrollen mit Business Integrity Screening

Siemens ist ein globales Unternehmen, das sich auf die Bereiche Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung konzentriert. Turnkey Consulting hat Siemens bei der. Implementierung von SAP BIS auf einereinzigen S/4HANA-Instanz unterstütz.

Turnkey implementiert SAP GRC, um signifikante Wettbewerbsvorteile zu erzielen

Ruralco setzt SAP seit vielen Jahren ein, aber Wachstum und Akquisitionen haben zu vielen verschiedenen Geschäftseinheiten geführt, und die SAP-Sicherheitssysteme hielten nicht immer Schritt mit organisatorischen und prozessualen Veränderungen. Es wandte sich an Turnkey, um die Implementierung von SAP GRC zu ermöglichen.

Sicherstellung der SAP Cyber Security

Serco's Fokus lag auf der Bewertung von Cyber-Bedrohungen für die gesamte Infrastruktur und auf der Prioritätensetzung ihrer Investitionen zur Fehlerbehebung. Sie wollten die Belastbarkeit ihrer SAP-Systeme im Rahmen dieses breit angelegten Cyber-Kontrollprogramms bewerten, um die Gefährdungslage ihres SAP-Systems zu ermitteln und um zu sehen, ob das Programm einen zügigen Ansatz zur Behebung rechtfertigt oder nicht.

Verwalten von Zugriffsverletzungen und Verbessern der Effizienz mit Bedrock - dem GRC Managed Service

Erfahren Sie, wie Sodexo die Vorteile von Bedrock - dem GRC Managed Service von Turnkey - zur Unterstützung seiner SAP GRC-Aktivitäten nutzt

Turnkey Consulting implementiert eine integrierte Risikomanagement-Plattform für ein globales Tabakunternehmen mit SAP GRC Process Controls

Japan tobacco International (JTI) ist ein globales Unternehmen, das weltweit tätig ist. Das Unternehmen beschäftigt über 25.000 Mitarbeiter und ist in 120 Ländern tätig

Treffen Sie unsere Identity und Access Management Direktor

Chris Boyle
Chris Boyle Practice director

Chris has been in the Identity & Access space for over 17 years. In this time, he has undertaken all aspects of the Identity Management lifecycle, from development & implementation, to architecture & design. He has provided an SME role in Access & Data Governance (IAG / DAG), Identity Management (IDM), Privileged Access Managemend (PAM) and more.

Sprechen Sie mit unserem Team

Erhalten Sie unsere neuesten Insights direkt in Ihren Posteingang