Laden Sie unsere kostenlose Fallstudie herunter: Schließen der Compliance-Lücke in der Einhaltung der Funktionstrennung durch ein Re-Design der Rollen bei Imperial Brands

Jetzt Lesen
Imperial Brands

Möchten Sie die neuen Fallstudien, Leitfäden oder Whitepaper von Turnkey erhalten?

So wird Ihnen die Fallstudie helfen:

So schließen Sie die Compliance-Lücke bei SoDs

Dieses Compliance-Projekt sorgte für Transparenz und Granularität in der Berichterstattung von Imperial Brands' Segregation of Duties (SoD) und verringerte damit effektiv die Lücke zwischen den Erwartungen der externen Prüfer an die Definitionen und der Art und Weise, wie das Unternehmen die SoD in seinem Hauptsystem SAP verwaltet hat.

Re-Design der Rollen mit Angleichung an das neue SoD-Regelwerk

Der Ansatz, mit dem Imperial Brands das rollenbasierte Zugriffsdesign global aktualisiert und neu gestaltet hat, um es mit den aktuellen Betriebsmodellen des Unternehmens sowie den neuen SoD-Definitionen in Einklang zu bringen.

Wie SoD-Konflikte reduziert werden können

Imperial Brands erreichte eine 75%ige Reduzierung der Brutto-SoD-Konflikte: Die Risiken rund um Betrug und SoD-Konflikte wurden drastisch reduziert.